Archiv für Februar 2013

28.03.13 – Workshopvortrag „Motivationen für antirassistisches / rassismuskritisches Engagement“

Warum engagieren wir uns gegen Rassismus? Was ist unsere Motivation?
Welche Ideen und Utopien verbinden wir mit unserer Arbeit? In der Praxis
kommen wir nur selten dazu, darüber nachzudenken. Kommen wir nicht dazu,
weil zu viel zu tun ist, oder liegt es daran, dass die Frage weitere
unbequeme Fragen und Widersprüche aufwirft?
Im Rahmen eines Workshops wollen wir gemeinsam unsere Motivationen
kritisch reflektieren und diskutieren.

Do.28. März 2013 19:30 – ca. 22.00
Interkulturelles Zentrum Don Quijote, Nieberdingstr.8, 48155 Münster

Eine Veranstaltung der antirassistischen initiative und gruppe grenzfrei.
(im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Anarchismus und Selbstorganisation“ der Gruppe B.A.S.T.A.)

9.3.13

*Raise your voice — your body your choice!*

Wie bereits in den vergangenen Jahren, soll auch in diesem Jahr am 09.
März der von „EuroProLife“ organisierte Gebetszug „1000 Kreuze für das
Leben“ in Münster stattfinden. Dabei versammeln sich
Abtreibungsgegner*innen /Fußnote 1/ unterschiedlicher politischer und
weltanschaulicher Ausrichtung, um mitsamt ihren Kreuzen ein
sexistisches, homophobes und frauen*feindliches Weltbild auf die Straße
zu tragen und Frauen ihr Recht auf Selbststimmung abzusprechen.
(mehr…)